< Recyclingkongress 2019
19.10.2018 16:10 Alter: 53 days

Zunahme der weltweiten Müllberge

In dem neuen Bericht der Weltbank «What a Waste 2.0» geht es um das Management von Müll bis zum Jahr 2050.


Die Weltbank warnt vor der vehemten Zunahme der weltweiten Müllberge. Wenn keine einschneidenden Schritte unternommen würden, werde die Menge des rund um den Erdball produzierten Mülls bis zum Jahr 2050 um 70 Prozent zunehmen, erklärte die Organisation in Washington.

Mehr als ein Drittel des Mülls komme aus hoch entwickleten Ländern, obwohl in diesen Nationen nur 16 Prozent der Weltbevölkerung leben. In Afrika werde sich die Müllproduktion in den nächsten Jahren verdreifachen, in Südasien verdoppeln. Während jedoch Hochlohnländer inzwischen auf eine Recyclingrate von 30 Prozent kommen, schaffen Entwicklungsländer nur vier Prozent.

Den ganzen Bericht «What a Waste 2.0» finden Sie hier.