< Swiss Recycling Magazin jetzt auch auf Italienisch
18.02.2019 13:50 Alter: 96 days

Umweltfreundliche Abfallwirtschaft

Obwohl wir Schweizer viel Müll produzieren haben wir eine positive Ökobilanz - wie funktioniert das?


Etwa die Hälfte der Siedlungsabfälle, also des gewöhnlichen Hauskehrichts und Abfälle aus kleinen Unternehmen, werden recycelt. Die andere Hälfte wird verbrannt. Deponiert werden Siedlungsabfälle in der Schweiz seit 2000 nicht mehr. Es kommt nicht darauf an, wie viel Abfall anfällt, sondern wie dieser verwertet wird.

Zum ganzen Artikel von SRF und weiteren Infos dazu