< Illegale Kühlschrank-Entsorgung
15.08.2019 19:30 Alter: 31 days

Nachhaltige öffentliche Beschaffung: Fokus Kreislaufwirtschaft

Kongress, 29. Oktober, Biel (mit Simultanübersetzung Deutsch-Französisch)


Zur Erreichung der globalen Nachhaltigkeitsziele reichen Optimierungen nicht aus– es sind neue Ansätze gefragt. Ein solcher Ansatz ist die Kreislaufwirtschaft. Mit ihrem Beschaffungsvolumen von jährlich 40 Milliarden Franken verfügt die öffentliche Hand über enormes Potenzial, die Nachfrage nach kreislauffähigen Produkten und Dienstleistungen zu steigern und ihre Entwicklung zu fördern. Ein spezieller Fokus liegt auf alternativen Beschaffungsformen wie Miete, Leasing, Wiederaufbereitung oder Second Use. Der diesjährige Beschaffungskongress dreht sich um die Frage, wie sich das vorhandene Potenzial nutzen lässt. Beispiele aus der Schweiz und dem benachbarten Ausland zeigen auf, wie eine kreislauforientierte Beschaffung ökologischen Mehrwert generieren und die Kosten senken kann.


Programm und Anmeldung