< Beim ersten nationalen Secondhand Day am 26. September mitmachen!
24.09.2020 12:11 Alter: 30 days

Swiss Recycling sucht «Premium-Bünzli»

Swiss Recycling feiert das «Bünzlitum» – denn schliesslich rettet dieses die Welt.


Wer konsequent Wertstoffe trennt, sammelt und zurückbringt, kann die Umweltbelastung nachhaltig reduzieren.Um die Schweizerinnen und Schweizer auf Herz und Nieren in Sachen Recycling zu prüfen, hat Swiss Recycling, die Dachorganisation der Schweizer Recycling-Systeme, den ultimativen «Bünzli-Test» entwickelt. Durch unterhaltsame Recycling-Fragen wird jeder Teilnehmende knallhart eingestuft. Von «Fast-Bünzli» bis zu «Premium-Bünzli» – mit wenigen Klicks wird in Erfahrung gebracht, wer sich mit seinem Verhalten bereits optimal für den Klimaschutz einsetzt und wo noch Handlungsbedarf besteht. Das optimale Quiz, um sich mit seinen Freunden zu messen und eventuell etwas dazuzulernen.

«Güselsack-Champion» Remo Käser stellt sich dem Bünzli-Test

Auch bekannte Persönlichkeiten wagen sich an das unterhaltsame Quiz heran. So stellte sich Schwinger Remo Käser nicht nur der Recycling-Challenge von SRF Glanz und Gloria, sondern auch dem Bünzli-Test von Swiss Recycling. Nebst «Güselsack-Champion 2020» darf er sich nun auch stolzer «Super-Bünzli» nennen.

Generell nimmt Recycling mittlerweile einen wichtigeren Stellenwert im Leben des 24-Jährigen ein: «Mein Urlaub auf den Malediven, aber auch die Teilnahme bei der SRF-Sommerserie «Der goldene Güselsack» haben das Bewusstsein in mir rund um das Thema nochmals verstärkt und mir teilweise die Augen geöffnet. Dementsprechend habe ich die eigene Bequemlichkeit auf die Seite gelegt und lebe Recycling nun aktiver, sprich bin da auch gern ein «Bünzli».» Schliesslich wolle er seinen Teil für einen nachhaltigen und umweltschonenden Umgang mit Ressourcen beitragen. «Durch Recycling kann ich mit wenig Aufwand etwas Gutes für die Umwelt tun. Wer will das schon nicht!?»

Zum kompletten Interview mit Remo Käser

Zum Bünzli-Test

Zur Medienmitteilung