< Swiss Recycling sucht «Premium-Bünzli»
29.09.2020 10:03 Alter: 24 days

Grundlagenkurs "Kommunale Abfallbewirtschaftung - kompakt"

Es sind noch Plätze verfügbar - jetzt anmelden!


Aufgrund der hohen Nachfrage haben wir auf einen grösseren - ebenfalls Covid-19-konformen - Raum zur Durchführung des Grundlagenkurses kompakt umgesattelt. Das bedeutet: Wir können weitere Teilnehmerplätze anbieten! Wir gewähren Ihnen ausserdem eine Preisreduktion von 25 Franken, da das Mittagessen aufgrund der Covid-Massnahmen individuell eingenommen wird. Nutzen Sie diese Chance und melden Sie sich jetzt an!

Der eintägige Grundlagenkurs «Kommunale Abfallbewirtschaftung – kompakt» befasst sich mit den Themen und Zusammenhängen der Abfallbewirtschaftung von Gemeinden sowie zukünftigen Herausforderungen und Lösungsansätzen. Der Kurs richtet sich an Abfall- und Umweltverantwortliche von Gemeinden und Städten und kann insbesondere für Neu- und Quereinsteiger einen wertvollen und praxisbezogenen Überblick bieten.
Die Rundum-Beleuchtung der Abfallbewirtschaftung beinhaltet folgende Themen:

  • Gesetzliche Grundlagen und Rahmenbedingungen
  • Auswirkungen der VVEA
  • Übersicht über die Sammlungs- und Verwertungssysteme
  • Aufgaben und Kompetenzen der Akteure und deren Finanzierung
  • Rechtliche Aspekte der Beschaffung von Entsorgungsdienstleistungen
  • Littering, Vermeidung und Kommunikation mit der Bevölkerung

Alles kompakt an einem Tag! Der Kurs findet am 26. Oktober neu in den grosszügigen Räumlichkeiten der PH Zürich statt.

Weitere Informationen finden Sie hier