Recyclingkalender

Was macht einen guten Recyclingkalender aus und welche Inhalte sind wie darzustellen? Für Swiss Recycling zählt der Recyclingkalender der Gemeinden zu den wichtigsten Kommunikationsmitteln. Er informiert über das lokale Sammelsystem und sensibilisiert die Bevölkerung auf die Wichtigkeit der Rohstofferhaltung. Dies verstärkt ein nachhaltiges Sammelverhalten - ein Kommunikationspotenzial, das es auszuschöpfen gilt.

Hilfsmittel : Unterstützung bei der Erstellung des Recyclingkalenders

Swiss Recycling hat seine langjährige Erfahrung aus dem Swiss Recycling-Check-Up zusammengefasst und bietet den Gemeinden einen Leitfaden zur Erstellung eines Recycling-Kalenders, Mustertexte und Lückenfüller für den Kalender an. Die Hilfsmittel machen auf spezifische Herausforderungen aufmerksam und stehen Ihnen als Gemeinde bei der Erstellung des Recyclingkalenders mit Tipps und Tricks zur Seite.

Leitfaden

Im Leitfaden werden elf wichtige Fragen zur Konzeption und Gestaltung eines erfolgreichen Recyclingkalenders beantwortet. Der Leitfaden entstand aus einer Zusammenarbeit des Amtes für Abfall, Wasser, Energie und Luft des Kantons Zürich (AWEL).

Leitfaden

Mustertexte

Ein kurzer Beschrieb der einzelnen Fraktionen (was, wo und wie wird gesammelt?) hilft Ihnen, die richtigen Worte zu finden.

Mustertexte

Lückenfüller

Sie haben noch leeren Platz im Recyclingkalender zu füllen? Wir haben informative, unterhaltsame und spannende Vorschläge, wie Sie den Platz nutzen können.

Lückenfüller

Beispiele

Beispiel gefällig? Schauen Sie hier rein.
   
Beispiele Recyclingkalender

Piktogramme   

zu den Piktogrammen