Neue Praxis-Seminare rund um "Design for Recycling"

0      03.12.2021

Veranstaltungen   ––   Tipps und Tricks   ––   Kreislaufwirtschaft   ––   Firmen

In den neuen Praxis-Seminare D4R erfahren Sie, wie Sie die "Design for Recycling"-Guidelines für Kunststoffverpackungen in der Praxis umsetzen können.

Die theoretische Rezyklierbarkeit ist die Basis und die Voraussetzung für tatsächliches Recycling. Um eine optimale Rezyklierbarkeit von Kunststoff-Verpackungen bereits bei der Verpackungs- bzw. Produktentwicklung zu berücksichtigen und sicherzustellen, werden Branchenempfehlungen und Guidelines «Design for Recycling» in spezifischen Themenplattformen der Drehscheibe Kreislaufwirtschaft sowie der Allianz Design for Recycling Plastics erarbeitet und laufend überarbeitet.
 
Um die Umsetzung der bisher erarbeiteten «Design for Recycling (D4R)»-Guidelines in der Praxis zu unterstützen, wird die Allianz Design for Recycling Plastics im Jahr 2022 „Praxis-Seminare D4R“ für die Themenplattformen TP-1 Flaschen, TP-2 Becher-Schalen-Trays-Blister sowie TP-3 Folien anbieten. In kleinen Gruppen (max. 12 TN) werden sich die Teilnehmenden intensiv mit den D4R-Guidelines und deren Anwendung an praktischen Beispielen beschäftigen. Ein wichtiger Bestandteil der Seminare werden die Beantwortung spezifischer Fragestellungen und Bearbeitung von Praxisbeispielen der Teilnehmenden sein.
 
Die Praxis-Seminare D4R werden thematisch nach Themenplattform TP 1 bis 3 unterteilt und an unterschiedlichen Orten in der Schweiz auf Deutsch und Englisch stattfinden. In den Seminaren erhalten Anwender*innen der Guidelines in der Praxis (z.B. Verpackungsingenieur*Innen) wertvolle Tipps und Fachwissen für den Berufsalltag.

Wählen Sie sich jetzt das passende Praxis-Seminar aus

Am besten wählen Sie jetzt das gewünschte Thema (TP 1-3) und den passenden Ort bzw. das Datum für Ihre Teilnahme aus und melden sich an! Denn es gilt: First comes, first serves.
 

Die Termine für 2022 sind wie folgt vorgesehen:

Die Seminare werden jeweils vormittags stattfinden – die genaue Uhrzeit/Dauer und Location werden noch festgelegt und Ihnen mitgeteilt.
 
Die Teilnahme ist für Partner der Drehscheibe Kreislaufwirtschaft für bis zu 4 Mitarbeitende pro Jahr kostenlos. Als Nicht-Partner der Drehscheibe Kreislaufwirtschaft betragen die Kosten pro Praxis-Seminar CHF 450. 

Jetzt für die Praxis-Seminare D4R anmelden